bobo cover screen.jpg

BOBO IST DA!

Oktober 2020. Das Warten hat sich gelohnt.

Endlich ist der langersehnte kleine Balthasar Blutberg fleißig unterwegs, alle Tiere zu heilen, die einen Fuß in seinen Tümpel setzen. Nur auf den ersten Blick sind Blutegel nämlich grausliche Figuren, auf den zweiten sind sie eigentlich ganz liebenswürdig ... Aber seht selbst. Der kleine erobert die Herzen in rasendem Tempo. Meins hat er schon lange.

kl sensenfrau rosa.jpg

Die Kleine Sensenfrau klingt so!

Am 24. Oktober ist Premiere!

Die Kleine Sensenfrau wird als Hörbuch präsentiert,

und das im liebenswerten Dschungel Wien.

Sei willkommen!

Philosophische Kritzelei im Schneiderhäusl

Am Jubelsonntag, den 7. Februar 2021 sind wir im Bilderbuchhaus im Schneiderhäusl zu Gast, mit einem Workshop zum Buch "Alles und Nichts" (Ausstellung "Fundbüro").

Wann und wo?

um 15:15 Uhr, Schneiderhäusl,

Unterer Gries 23, 3281 Oberndorf

Wir freuen uns auf euch!

IMG_7509.jpg
07012018_IMG_7489.JPG
IMG_7484.jpg

Der Farbenwald auf dem

internationalen musikfest

Waydhofen/Thaya, 1.7.2018

Einen klingenden Farbenwald mit einem Hauch Theater gabs am internationalen Musikfest zu erleben. Der freundliche Friedrich legt sich an der grünsten stelle im Wald zum träumen hin.

Lust auf eine interaktive oder szenische Lesung ? -> doro.s(at)gmx.at

der Waldwicht ist wieder da!

Nach zwei ausverkauften Auflagen und langem Warten freuen wir uns alle, wenn der kleine Wichtcht bald wieder fliegt!

Vorbestellungen hier -> doro.s(at)gmx.at

der Farbenwald im Schloss Raabs/Thaya
Eröffnung: Donnerstag 31. Mai 2018, 11 Uhrmit Lesung und Musik
Ausstellung: 31. Mai bis 30. September 2018



 

Workshop: Philosophische Kritzelei

Was macht uns glücklich und wann sind wir frei?
Warum gibt es arm und reich
und was bedeuten Pflanzen eigentlich für uns?

Wir begeben uns auf eine spannende Schatzsuche in uns selber und finden so Manches, was uns wertvoll erscheint. Mit vielen Fragen und noch mehr Antworten ergründen wir die Fülle und die Einfachheit des Lebens.

-> zB. am 1. August 2018 in der Stadtbücherei Fürstenfeld

                um 10 Uhr bis 12 Uhr

                Anmeldung unter: Buecherei@fuerstenfeld.gv.at